Studentenappartements in Heilbronn                  wgONE
zimmer@wg-zimmer-heilbronn.de + + + Tiefgaragenstellplätze zu vermieten ! + + +
Home     Studentenappartements wgONE       Paulinenstrasse 43  -  74076 Heilbronn  

 

Start  wgONE

Lage in HN

Waschen + Trocknen

Erdgeschoss

 EG: Anmietung 1 Semester möglich !

1. Obergeschoss

2. Obergeschoss

3. Obergeschoss

Dachgeschoss

Tiefgarage

   Frauen - WG   

Infos Vermietung / Objekt

 Mietanfrage / Kontakt Vermietung

 

IMPRESSUM

 

 

 

 

 

© Wollny Immobilien      5 / 2017

 

Informationen Vermietung

Vermietung

          Eine befristete Vermietung erfolgt nur an Studentinnen/Studenten der

         Hochschule Heilbronn (HHN)

German Graduate School of Management and Law gGmbH (GGS)

Akademie f. Innovative Bildung und Management (aim)

Duale Hochschule Baden - Württemberg (DHBW)

Eine Vermietung an Austausch - Studentinnen/Studenten anderer Hochschulen oder an Studentinnen/ Studenten die in Heilbronn oder Umgebung ein Praxissemester absolvieren, erfolgt nur gegen Vorlage der Immatrikulationsbescheinigung oder des Arbeitsvertrages für das Praktikum. Vermietet werden nur die im Erdgeschoss befindlichen Zimmer 0.2.2. bis 0.2.5. Die Mindestmietdauer beträgt 6 Monate innerhalb der Semesterlaufzeiten 1. März bis 31.August bzw. 1. September bis Februar (letzter Tag des Monats) und ist mit einem monatlichen Mietaufschlag von € 30.00 verbunden.

Mietbedingungen

Die Reihenfolge der befristeten Vermietung ist wie folgt festgelegt:

  • Eingangszeitpunkt Mietanfrage
  • Vorlage aller erforderlichen Nachweise - Immatrikulationsbescheinigung / Zulassung der Hochschule - möglichst zusammen mit der Mietanfrage
  • Studienanfänger können die Immatrikulationsbescheinigung nachreichen.
  • Nachweis Bonität für Miete und Kaution ( z.B. Bürgschaft der Eltern o.ä. )
  • Ein Mietverhältnis kommt nur zustande, wenn beide Vertragsparteien den Mietvertrag unterschrieben haben; eine Anforderung des Mietvertrages durch den/die Mietinteressent(-in) dient nur der Prüfungsmöglichkeit und begründet kein Mietverhältnis. Der Vermieter behält sich das Recht vor unter den Mietinteressenten bzw. -innen frei auszuwählen bzw. ohne Begründung abzusagen.

Miete

Die möblierten Zimmer werden warm vermietet d.h. die Warmmiete (Pauschalmiete) enthält die Kaltmiete sowie die Betriebskostenpauschale ( eine Betriebskostenabrechnung erfolgt nicht ). In der Betriebskostenpauschale sind Strom-, Wasser-, Abwasser-, Müllgebühren sowie Kosten für Heizung und Warmwasser enthalten. Reinigungskosten der gemeinschaftl. genutzten Bereiche (14-tägig) innerhalb der Appartements werden zusätzlich als Pauschale ( € 20.00 / Monat pro Zimmer ) berechnet.

Empfangen werden dig. Sat-Programme über die Satelliten Astra und Eutelsat. Für den Empfang erforderliche Receiver stellt ausschließlich die/der Mieterin/Mieter.

In jedem Zimmer befindet sich eine Anschlußmöglichkeit für Telefon. Die/der Mieterin/Mieter beauftragt und bezahlt die Kosten des Anschlusses direkt bei dem ausgewählten Anbieter.

Ein kostenfreier Internetzugang ist vorhanden.

Mieter / Bewohner je Zimmer

Aus Rücksicht auf die Mitbewohner darf das möblierte Zimmer nur von der/ dem Mieterin/Mieter genutzt werden; auch eine kurzfristige oder zeitlich begrenzte Unterbringung von weiteren Personen wird vertraglich ausgeschlossen.

Mietdauer

Die Mindestmietdauer beträgt bei Erstanmietung mind. 2 Semester innerhalb der Semesterlaufzeiten  1. März bis 31.August bzw. 1. September bis Februar (letzter Tag des Monats).

Eine Verlängerung der Mietzeit von mind. 1 Semester ist bei rechtzeitiger Antragstellung per Email möglich. Eine automatische Verlängerung des befristeten Mietverhältnisses wird ausgeschlossen.

Kaution / Möblierungspauschale

Die Mietkaution und Möblierungspauschale ist spätestens 1 Woche vor Übergabe des Zimmers auf das im Mietvertrag genannte Bankkonto des Vermieters zu überweisen.

Übergabe Zimmer

Die Übergabe erfolgt unter folgenden Bedingungen:

  • Vorlage unterschriebener Mietvertrag
  • Erfolgter Eingang Kaution und Möblierungspauschale
  • Vorlage gültige Immatrikulationsbescheinigung

Informationen zum Objekt

Tiefgarage

  • 15 PKW - Stellplätze - Mindestmietdauer 3 Monate.

Erdgeschoß

Hinweis: Türbreiten für Rollstuhlfahrer geeignet

  • 2 + 5 WG - Zimmer ca. 15 - 30 m2
  • 2 Duschbäder mit WC ( gemeinschaftliche Nutzung )
  • Aufenthaltsbereich ( gemeinschaftliche Nutzung ) mit 1 Tisch + 3 / 6 Stühle und Garderobe
  • offene Einbauküche ( gemeinschaftliche Nutzung ) Geschirr usw. ist aus hygienischen Gründen von den Mieterinnen/Mietern zu stellen.

1. Obergeschoß

Hinweis: Türbreiten für Rollstuhlfahrer geeignet

  • 4 + 4 WG - Zimmer ca. 15 - 23 m2
  • 2 Duschbäder mit WC ( gemeinschaftliche Nutzung )
  • Aufenthaltsbereich ( gemeinschaftliche Nutzung ) mit 1 Tisch + 5 / 5 Stühle und Garderobe
  • offene Einbauküchen ( gemeinschaftliche Nutzung ) Geschirr usw. ist aus hygienischen Gründen von den Mieterinnen/Mietern zu stellen.

2. Obergeschoß

Hinweis: Türbreiten für Rollstuhlfahrer geeignet

  • 3 WG - Zimmer ca. 15 - 21 m2
  • 1 Duschbad mit WC ( gemeinschaftliche Nutzung )
  • Aufenthaltsbereich ( gemeinschaftliche Nutzung ) mit 1 Tisch + 5 Stühle und Garderobe
  • Einbauküche ( gemeinschaftliche Nutzung ) Geschirr usw. ist aus hygienischen Gründen von den Mieterinnen/Mietern zu stellen.

3. Obergeschoß

Hinweis: Türbreiten für Rollstuhlfahrer geeignet

  • 3 + 5 WG - Zimmer ca. 17 - 23 m2
  • 2 Duschbäder mit WC ( gemeinschaftliche Nutzung )
  • Aufenthaltsbereich ( gemeinschaftliche Nutzung ) mit 1 Tisch + 5 / 5 Stühle und Garderobe
  • offene Einbauküchen ( gemeinschaftliche Nutzung ) Geschirr usw. ist aus hygienischen Gründen von den Mieterinnen/Mietern zu stellen.

Dachgeschoß

Hinweis: Türbreiten für Rollstuhlfahrer geeignet

  • 3 + 4 WG - Zimmer ca. 16 - 21 m2
  • 2 Duschbäder mit WC ( gemeinschaftliche Nutzung )
  • Aufenthaltsbereich ( gemeinschaftliche Nutzung ) mit 1 Tisch + 5 / 5 Stühle und Garderobe
  • offene Einbauküchen ( gemeinschaftliche Nutzung ) Geschirr usw. ist aus hygienischen Gründen von den Mieterinnen/Mietern zu stellen.

Aufzug

Alle Wohnetagen sowie die Tiefgarage und der Wasch- und Trockenraum im Untergeschoß sind mit einem codierten Schlüssel zu erreichen.          

Hinweis: Aufzug für Rollstuhlfahrer geeignet

Ausstattung WG - Zimmer

  • 1 Kleiderschrank
  • 1 Einzelbett (200 x 90 cm)
  • 1 Lattenrost (200 x 90 cm)
  • 1 Nachttisch
  • 1 Schreibtisch mit Bürostuhl und Rollcontainer
  • 1 Regal für Bücher und Akten
  • 1 Deckenlampe

Matratze, Bezug, Bettdecke, Kissen und Bettwäsche sind aus hygienischen Gründen von den Mieterinnen/Mietern zu stellen.

  • EG - 3.OG  Fenster mit elektr. Rolläden
  • Fernseh-/Radioempfang über Sat-Anlage - der Betrieb von privaten/eigenen Satellitenanlagen ist nicht gestattet.
  • Kostenfreier Internetanschluß in jedem WG-Zimmer; Telefonanschluß (kostenpflichtig) möglich.

Klingel mit Gegensprechanlage befindet sich in der Diele (ausgenommen Wohnung Nr. 2 ).

Wasch- und Trockenraum

  • Im Untergeschoß befindet sich ein Wasch- und Trockenraum mit Waschmaschinen und Wäschetrocknern, die durch Münzeinwurf betrieben werden können.          

Haustiere

  • Tierhaltung jeglicher Art ist aus hygienischen Gründen und aus Rücksicht auf Allergiker im gesamten Gebäude nicht gestattet.

Rauchen / Alkohol im Gebäude

  • Aus Sicherheitsgründen ist das Rauchen im gesamten Gebäude (auch in den Gemeinschafts- sowie Aufenthaltsbereichen und WG-Zimmern ) absolut verboten.
  • Außerhalb der Appartements bzw. auf dem gesamten Grundstück herrscht absolutes Alkoholverbot.

Fahrradabstellmöglichkeiten

  • Im Erdgeschoß befindet sich ein abschließbarer Fahrradabstellraum. Weitere Abstellmöglichkeiten von Fahrrädern befinden sich im Aussenbereich.

Müllentsorgung

  • Im Aussenbereich befinden sich verschiedene Müllbehälter zur Mülltrennung.

Hausverwaltung / Hausmeister

  • Der Hausmeister ist regelmäßig im Haus bzw. über die Hausverwaltung zu erreichen.

Schließanlage

  • Um den Zutritt fremder Personen so weit wie möglich einzuschränken, ist das Objekt mit einer Schließanlage und codierten Schlüsseln ausgestattet.